• Mike Freebush

Notino eröffnet seinen ersten Store in Österreich



Notino, Europas Online-Händler mit der größten Auswahl an Parfüms und Kosmetika, eröffnet seinen ersten Store in Österreich im Wiener Donau Zentrum. Das Unternehmen begeistert damit nicht mehr nur die Online-Community, sondern auch Konsumentinnen und Konsumenten, die einen Einkauf in einer Filiale zum Online-Preis bevorzugen. (*Pressemeldung)




In 22 Ländern bietet Notino mehr als 55.000 Produkte von 1.150 Markenproduzenten für mittlerweile 11 Millionen Kundinnen und Kunden an. In bereits sechs Ländern führt das Unternehmen sein E-Commerce Erfolgskonzept auch im stationären Handel fort, verbindet sein Online-Angebot mit dem Aufbau eines Filialnetzes und setzt dabei auf Dynamic Pricing, um tagesaktuell immer die besten Preise anbieten zu können. Europas größter Online-Händler im Beauty- und Kosmetikbereich wurde vor 15 Jahren in Brünn von Michal Zámec gegründet. Nach der stationären Expansion in der Tschechischen Republik, der Slowakei, Polen, Ungarn, Rumänien und Deutschland eröffnet nun auch der erste Notino Store in Österreich. Das Sortiment bei Notino umfasst nicht nur die gängigsten Beautyprodukte, sondern bietet auch eine breit gefächerte Palette an Nischenprodukten, wie exotische Parfüms und Raumdüfte.


Attraktive Eröffnungsangebote im April Im April feiert Notino sein 15-jähriges Bestehen und lädt dazu alle Kundinnen und Kunden herzlichst ein: Bis zum 17.4. können Beauty- und Kosmetik-Fans von exklusiven Eröffnungsangeboten profitieren und erhalten 15 % Rabatt auf alle Produkte im neuen Store im Wiener Donau Zentrum. (Der Rabatt wird an der Kasse abgezogen und er bezieht sich nicht auf bereits reduzierte Ware oder Ausverkauf.)

3 Ansichten

©2020 by Mike Freebush.