• Mike Freebush

Der wahre Grund warum du immer Pickel bekommst!

Letze Woche hatte ich die Möglichkeit bei der flair Beauty Akademie dabei zu ein. Einer der Themenschwerpunkte war unsere Ernährung und ihr Einfluss, den sie auf unser Hautbild und Hautunreinheiten hat – hier erfahrt ihr alle Details.

Die flair Beauty Akademie trommelte vom 27. - 29. September Österreichs Beauty-Elite für eine Schönheitskonferenz in Wiener Lifestyle-Hotel zusammen. Eine der Vortragenden war Frau Dr. Barbara Sturm, die seit dem Launch ihrer erfolgreichen Hautpflege-Serie offiziell in den Beauty-Olymp aufgenommen wurde.


Die Dr. Barbara Sturm Pflegeserie verfolgt eine durchdachte Strategie

Das hochwirksame und dennoch unkomplizierte Pflegeregime hydratisiert, schützt und regeneriert die Haut auf Zellebene. Ihre Linie ist eine Synergie von einzigartigen und wissenschaftlich innovativen Wirkstoffen in Kombination mit natürlichen Pflanzenextrakten. Dabei macht eine spezielle Anti-Aging Zutat aus der Purslane Pflanze ihre Produkte zu etwas Einzigartigem im Kosmetikbereich. Purslane aktiviert das Jungbrunnen-Enzym Telomerase in unseren Zellen und wirkt stark antioxidativ und entzündungshemmend. 


Laut Frau Dr. Barbara Sturm spielt die Ernährung eine entscheidende Rolle, wenn es um den Zustand der Haut geht

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so wirkt, haben Rheuma, Arthritis, Gastritis, Depressionen, Asthma, Hautrötungen und Pickel etwas gemeinsam: Sie können durch Entzündungen hervorgerufen werden oder sich auch dadurch verschlechtern. Und selbst wenn Entzündungen manchmal etwas Gutes sind (immerhin können sie deinem Körper dabei helfen, Infektionen zu bekämpfen!): Werden sie chronisch, führt das oftmals zu langfristigen Gesundheitsproblemen. Aus diesem Grund ist neben einem gesunden Lebensstil auch eine Ernährung empfehlenswert, die so gut wie möglich Entzündungen verhindert oder sogar entzündungshemmend wirkt. Wer ein paar simple Regeln befolgt profitiert von einer entzündungshemmenden Ernährung, da so die Regeneration verbessert werden kann. Das Resultat ist eine wesentlich bessere Haut, die von innen heraus strahlt:


1. Genügend Ballaststoffe

2. Zwiebel, Knoblauch & Brokkoli jede Woche

3. Obst & Gemüse jeden Tag

4. Pflanzliches Omega 3 als Nahrungsergänzung

5. Gesättigte Fettsäuren reduzieren

6. Nüsse snacken 7. Fertigmahlzeiten und Fast Food vermeiden

8. Täglich Kurkuma einnehmen


Wer sich an diese simplen Regeln hält, legt den Grundstein für eine gesunde Haut und man kann sogar den Alterungsprozess verlangsamen.


Dr. Barbara Sturm Kosmetik

Dr. Barbara Sturm ist ein echter Beauty Global Player. Neben dermatologischen Praxen in Düsseldorf und München, pflegt sie auch in Los Angeles einen sehr prominenten Kundenstamm. Nachdem sie vergeblich auf der Suche nach einer ihr entsprechenden, unterstützenden Hautpflege war, hat sie eine eigene entwickelt. Und diese – Molecular Cosmetics, Made in Germany – überzeugt! Denn die Pflegeserie beinhaltet ihre gesammelte medizinische Expertise und ist ein Liebling von allen Beaut-Anhängern. Unangefochtener Topseller: Das Hyaluronsäure-Serum, welches es auch als praktische Ampullen zum Reisen gibt. Ein wirkungsvoller Feuchtigkeits-Booster für jede Haut und jedes Alter, dank seiner unterschiedlichen Molekül-Größen des Hyalurons.


Hier sind meine Beauty-Favoriten für euch:






7 Ansichten

©2020 by Mike Freebush.